Streakday #2219
OKT
06

1. Skyline Run

Trotz der kurzen Vorbereitungszeit ist es gelungen 139 Teilnehmer an den Berg zu locken. Was doch eine ganz beachtliche Zahl ist, wenn man bedenkt, dass nur wenig Werbung für den Lauf gemacht werden konnte. Ich selber stieß im Rahmen des Inselparklaufs am 21. August (http://www.inselparklauf.de ) auf den Skyline Run. Da der 6. Oktober noch wettkampffrei war, meldete ich mich und Catarina gleich an. Vier der Teilnehmer gewannen ihre Startplätze im Rahmen der ersten Runde des Alsterrunning.de Staffellaufs.

Weiterlesen
  2027 Aufrufe
2027 Aufrufe
OKT
13

35. Harz-Gebirgslauf - Brockenmarathon

Vorgeschichte

Nach vielen Jahren bin ich am 11. März mal wieder beim Celler-Wasa-Lauf gestartet und hatte mich für die 20 km Strecke entschieden. Wenige Tag vor dem Wettkampf sah ich auf der Homepage, dass der Celler Wasa-Lauf Teil eines Lauf Cup's (City, Seen und Berge) ist. Da ich eine Schwäche für Lauf Cup's habe und sowieso jedes Jahr in Schwerin laufe, dachte ich mir "Dann kannst Du im Oktober doch auch noch beim Harz-Gebirgslauf mitmachen." Das einzige was mir Respekt einflößte war, dass ich im Harz die Marathondistanz würde zurücklegen müssen, da ich mich ja in Celle für die 20 km entschieden hatte.

Anreise

Am Freitag fuhren Catarina und ich mit Regionalzügen nach Wernigerode. Nach nur 5 stündiger Fahrt kamen wir auf die Minute pünktlich in Wernigerode an. Wir wurden schon von meinen Eltern erwarten, die uns zum Rathaus und später auch zur Sporthalle fuhren.

Die Startnummernausgabe und die kleine Marathonmesse fanden im Wernigeröder Rathaus statt. Ein sehr hübsches Fachwerkhaus, das sich die Wernigeröder für die Ausgabe der Startnummern ausgesucht haben. Alles ließ sich am Freitagnachmittag ohne Wartezeiten erledigen und auch die Nachmeldung für Catarina ging zügig und ohne Probleme vonstatten.

Weiterlesen
  4550 Aufrufe
4550 Aufrufe
OKT
08

24. Dr. Klein City Lauf

Am Sonntag waren Catarina und ich zum 4. mal in Lübeck zum Dr. Klein Citylauf. Catarina ist das erste mal auch mitgelaufen. Im Gegensatz zu den vergangenen zwei Jahren war am Sonntag perfektes Laufwetter (Sonnenschein 6° C)

Nachdem um 10:45 Uhr die Einradfahrer gestartet waren, machte Catarina sich bereit für ihren Lauf, der um 11:15 startete. Gerrit und Michael waren auch schon zum Start nach Lübeck gekommen und konnten Catarina die Daumen drücken. Nach 44:41 min. hatte Catarina die 3 Runden durch die Lübecker Altstadt absolviert und konnte sich direkt an die Strecke begeben um mich bei meinem Lauf, der um 12:00 Uhr startete, anzufeuern.

Weiterlesen
  3839 Aufrufe
3839 Aufrufe