Streakday #1046
JAN
18

Hochbunker Müggenkampstraße Marathon #2

Hochbunker Müggenkampstraße Marathon #2

Gestern fand mein verrücktester Marathon (bisher) statt. Austragungsort war der Luftschutzbunker in der Müggenkampstraße 51 in Eimsbüttel.

Ein paar Eckdaten

  • 98 Runden
  • 490 Stockwerke
  • 981 Geschossrunden
  • 1.390 Höhenmeter
  • 5.004 Kurven
  • 7.449 Stufen
Weiterlesen
  516 Aufrufe
516 Aufrufe
NOV
27

S-Bahn Hamburg 2024 Marathon

S-Bahn Hamburg 2024 Marathon

Am Sonntag können die Hamburger abstimmen, ob 2024 die Olympischen Spiele in Hamburg stattfinden sollen. Ich wäre begeistert, wenn Olympia nach Hamburg kommen würden. Zum einen könnte ich vielleicht einzelnen Wettkämpfen beiwohnen, oder sogar am olympischen Marathon teilnehmen. Zur Zeit wird ja geplant, die Olympioniken im Rahmen eines "normalen" Marathons starten zu lassen. Das währe wirklich ein Traum! 

Ich hoffe, dass alle Hamburger Sportler und Sportbegeisterten am Sonntag pro "Olympia 2024" abstimmen.

Weiterlesen
  448 Aufrufe
448 Aufrufe
MAI
28

DOCKFIT Special Pfingstbootcamp

DOCKFIT Special Pfingstbootcamp

Am Pfingstmontag ging es gleich sportlich weiter. Mein Triathlon Teamkollege Stefan, bot seinen DOCKFIT Bootcamp - Bodyweight Drill zum Ausprobieren an. Los ging es am Altonaer Balkon, mit den hochfunktionellen Übungen wie z.B. Burpees, Liegestützen, Jumps, Squats, ... Die einzelnen Übungen waren unterbrochen von aktiver Erholung (lockeres Laufen). 

Laufend ging es dann auch runter zum Dockland, wo wir 10 Min. treppauf, treppab unsere Runden drehten um nach einer kurzen Erholung mit Burpees, Liegestützen und Jumps das Training fortsetzten. Mit einem 20 kg Zusatzgewicht liefen wir nach Övelgönne um dort mit den Flutschutzsteinen weiterzutrainieren.Zufällligerweise drehte dort gerade ein Team vom NDR einen Beitrag für das Hamburg Journal, so dass wir am Abend sogar im Fernsehen zu sehen waren.

Weiterlesen
  1522 Aufrufe
1522 Aufrufe